Resilienz – Online

Trainingsreihe für anspruchsvolle Führungssituationen

Umsetzung auch in Präsenz und in Hybrid möglich

Unternehmen, die mit unterschiedlichsten Führungssituationen und teils schwerwiegenden Herausforderungen konfrontiert sind, setzen auf Führungskräfte, die die Fähigkeiten besitzen, in schwierigen Zeiten handlungsfähig zu sein, sich in Krisen schnell zurecht zu finden und flexibel auch ungewöhnliche Lösungen zu generieren.
Dazu müssen diese Führungskräfte die Kernkompetenz Resilienz sowohl auf ihrer individuellen und Teamebene als auch auf der organisationalen Ebene entwickeln.

Nutzen

Mit diesem Seminar entwickeln, bzw. festigen Ihre Führungskräfte ihre Fähigkeiten in den Bereichen: Future Robustness, Resilienz, Umsetzungskompetenz, Integration von Polaritäten und im Umgang mit Ängsten.

Trainingsinhalte

  • Resilienz – persönliche Eigenschaft oder veränderliche, situative Verhaltensstrategie
  • Resilienz-Komponenten: Individuum, Team, Organisation
  • Resilienz im normalen Tagesgeschäft
  • Transfer in unternehmenskritische Situationen
  • Individuelle Kompetenzfelder der Resilienz
  • EFQMplusR-Modell zur systematischen Erfassung von organisationalen Resilienz-Aspekten
  • Systemrelevante Faktoren zur Krisenbewältigung als Basis für die organisationale Resilienz nach Hollnagel
  • Erarbeitung der individuellen oder firmenspezifischen Entwicklungsfelder zum Thema Resilienz mit persönlichem Aktionsplan

Methoden

  • Strukturierte Vorabinterviews
  • Self-Assessment, Analysetools
  • Unternehmensspezifische Fallbesprechung
  • Best Practice
  • Trainer-Input

Teilnehmerkreis: Firmeninternes Seminar / Führungskräfte auf allen Ebenen, hierarchieübergreifend

Dauer: 2 bis 4 halbtägige Online-Workshops, gemeinsam festgelegt entsprechend der ermittelten Schwerpunkte

Teilnehmende: max. 8 Teilnehmende

Ansprechpartner: Angela Görwitz, +49 (30) 700 150 530, E-Mail: Angela.Goerwitz@yellowpark.de