Unconscious Bias – Online-Workshop

Seminar anfragen Seminar als PDF

Jeder Mensch hat Vorurteile, ob bewusst (conscious bias) oder unbewusst (unconscious bias). Denn unser Gehirn ist darauf trainiert zu kategorisieren, um Energie zu sparen: Freund-Feind, gut-schlecht, schwarz-weiß etc. Das hat uns seit Jahrtausenden geholfen, in einer oft feindlichen Umwelt zu überleben. In unserer heutigen Zeit sind diese urzeitlichen Reflexe aber oft nicht mehr zielführend: Wir wollen/sollen in einer diversen und international vernetzten Geschäftswelt konstruktiv mit den unterschiedlichsten Persönlichkeiten und Kulturen professionell und erfolgreich zusammenarbeiten. In diesem Workshop werden Hintergrundinformationen vermittelt, um dann in spielerischen Übungen mögliche eigene unbewussten Vorurteile zu erkennen. Abgeschlossen wird das Format mit der Diskussion über mögliche individuelle und firmenbezogene Trainingsformate gegen (un)conscious bias und gegen Diskriminierungen in den vorhandenen Unternehmensstrukturen und Unternehmensprogrammen.

Inhalt:
  • Abgrenzung Vorurteil – Urteil, Stereotypen, Bias (conscious/unconscious) etc.
  • Gründe für Stereotypen und Vorurteile
  • Messung von Stereotypen und Vorurteilen
  • Auswirkungen und Probleme unbewusster Vorurteile, Diskriminierungen
  • Übungen: eigene (und fremde) Vorurteile erkennen
  • Diskussion über Trainingsformate individuell und unternehmensbezogen
Ablauf Montag (online, alle zusammen) 9-11 Uhr Begrüßung & kurze Vorstellungsrunde, interaktiver Einstieg, Grundlagen Montag bis Donnerstag (online, Selbststudium ca. 4 Stunden) 2-3 Videos ansehen und Aufgaben im Workbook bearbeiten Freitag (online, alle zusammen) 9-11 Uhr Diskussion der Ergebnisse, Zusammenfassung, Reflexion & Fazit
Ziele:
  • Vorurteile erkennen
  • Vorurteile bewerten und einordnen
  • Lernen Vorurteile zu entzerren um bessere und effektiver Arbeitsprozesse zu erreichen
Methodik:
Online Diskussionen und Vorträge
Voraussetzungen:
keine
Termine:

Auf Anfrage

Dauer:
8 Stunden verteilt über 1 Woche
Kosten:
Auf Anfrage
Kosten Hinweis:
Die Seminargebühren werden pro Person zzgl. ges. MwSt.. berechnet. Pausengetränke und schulungsbegleitende Unterlagen sind in den Seminargebühren enthalten. Firmenseminare auf Anfrage.
Ansprechpartner:
Angela Görwitz +49 (30) 700 150 53-0

 

Seminar anfragen Seminar als PDF