Tschüss Autopilot! Mehr Souveränität im Auf und Ab des Lebens

Seminar anfragen Seminar als PDF



Autopiloten steuern unsere Denk- und Handlungs-Gewohnheiten, also unser Leben!

Nicht verwunderlich – 85% unseres Denkens passiert unbewusst. Diese Tatsache trägt nicht immer zu unserer persönlichen Zufriedenheit bei. Wenn unser Autopilot uns in die negative Richtung steuert, stellt sich für uns die Frage:

Können wir das ändern?

Genau hier setzen wir an.

Lassen Sie uns gemeinsam Ihren Autopiloten ergründen. Lernen Sie von „unbewussten“ Umständen, von der Ohnmacht im Leben, zum bewussten Gestalter Ihrer Gedanken und Handlungen zu werden. Automatisches und limitierendes Denken und Handeln zu überwinden und wieder selbstbestimmt, konstruktiv und gelassener die Herausforderung im beruflichen und privaten Umfeld zu meistern.

Inhalt:
Modul 1 – 90 Minuten • Intro: Autopilot und wie beeinflusst er unser Verhalten – Möglichkeiten und Grenzen! • Intensive Vorstellrunde durch 5 Leitfragen und individuellem Quick-Win pro TN • Nutzen und Voraussetzungen zur Veränderung in der Gruppenübung entwickeln • Voraussetzungen für die Veränderung des Autopiloten – 4 Schritte • Wie entstehen Autopiloten und was bewirken sie Modul 2 – 90 Minuten • Schritt 1:  Wie erkenne ich, wenn mein Autopilot gerade „falsch“ abbiegt? An mir, an anderen?  Wie viele und welche negativen Autopiloten gibt es hauptsächlich? • Schritt 2:  Wie kann ich die negative Energie umleiten – 3 Tools im Überblick  Tool I o Vorstellung, Übung zum „Umleiten der negativen Energie“ o Arbeit in Gruppenräumen o anschließend Reflexion und Optimierung im Plenum o Transferaufgabe für Modul 3 besprechen   Modul 3 – 90 Minuten • Erfahrungen aus Modul 1+2 reflektieren der Erfahrungen Im Plenum • Tool II o Vorstellung und Übung - Kleingruppenarbeit o Reflexion und Optimierung im Plenum o Transferaufgabe aus Modul 2 reflektieren im Plenum • Tool III o Vorbereitung o Erläutern mit Beispielen (Storytelling) o Austausch im Plenum Modul 4 – 90 Minuten • Umsetzung der 3 Tools – im Plenum Einwände, Anwendbarkeit und Fragen klären • Schritt 3: o Wie integriere ich ein neues Verhalten in meinem Alltag o Intro + Grundgedanken • Schritt 4: o Weshalb Wiederholung Sinn macht o Intro + Wissenschaft • Übung Praxistransfer der eigenen Methode • Kleingruppenarbeit + Reflexion im Plenum • Ausblick, Commitment für den eigenen Weg und wie könnte es nun weitergehen?
Ziele:
  • Auflösen und Ersetzen von limitierenden, automatischen Denkvorgängen und Gewohnheiten
  • Ausstrahlung und Selbst-Wert erhöhen durch mehr Gelassenheit und Souveränität
  • Energie und Wirkung von Leitsätzen / Einstellungen optimal nutzen
  • Schneller kreative Lösungsansätze bei Herausforderungen finden
  • Ideen und Vorhaben nachhaltig vom Wollen zum Tun umsetzen
  • Unlust gezielt überwinden und persönlich schneller wachsen
Methodik:
Online-Tools: Wir richten uns nach den Firmenvorgaben Voraussetzung – Buchung von Breakout-Räumen Umsetzung Methoden mix, Interaktion, Kleingruppenarbeit, Plenum, Video, Erlebnisvortrag, Hausaufgaben, hoher Praxisanteil, unter Einbeziehung: iPad, Docucam, Visualisierung, Storytelling, Reflexion .
Voraussetzungen:
• Teilnahme mit PC/Laptop und Kamera • Max. 8 TN
Termine:

Auf Anfrage

Dauer:
Online • 4 Module à 90 Minuten • Zeitrahmen: 2 Tage mit jeweils 2 x 90 Min Live-Online-Training mit Pause • Zeiten: individuell vereinbar
Kosten:
1.970,00 €
Kosten Hinweis:
Die Seminargebühren werden pro Person zzgl. ges. MwSt. berechnet. Mittagessen und schulungsbegleitende Unterlagen sind in den Seminargebühren enthalten. Firmenseminare auf Anfrage.
Ansprechpartner:
Angela Görwitz +49 (30) 700 150 530
Veranstaltungsort:
YellowPark TrainingsAkademie Berlin
Uhlandstraße 165 - 166
D-10719 Berlin - Charlottenburg

 

Seminar anfragen Seminar als PDF