LabVIEW – Basis

Seminar anfragen Seminar als PDF

LabVIEW ist eine Programmiersprache, die hauptsächlich in der Mess-, Prüf- und Automatisierungstechnik eingesetzt wird und in diesen Bereichen sicher die meist verwendete Programmiersprache ist.

Da LabVIEW eine sogenannte graphische Programmiersprache ist, wird sie auch von Anfängern ohne Programmiererfahrung schnell erlernt. Durch die graphische Programmierweise ist es möglich, gut überschaubare und leicht wartbare Programme zu erstellen. So sind Techniker und Ingenieure schon nach kurzer Einarbeitungszeit in der Lage, professionelle Programme mit guter Nutzeroberfläche zu schreiben.

Die in LabVIEW enthaltenen Funktionsbibliotheken sind sehr umfangreich und decken praktisch alle Bereiche der Messdatenerfassung und Messdatenverarbeitung ab.

LabVIEW ist prädestiniert für die Kommunikation mit externen Geräten über alle gängigen Schnittstellen: IEEE 488 (GPIB), VXI-, PXI-Bus, USB, seriell + parallel, sowie AD/DA-Einbaukarten auch von Fremdherstellern.

LabVIEW ist für für die verschiedensten Rechnersysteme , Linux, MacOS, Solaris, HP-UX) verfügbar.

Last but not least: Programmieren in LabVIEW macht Spaß!

Inhalt:
  • Die LabVIEW-Entwicklungsumgebung
  • Frontpanel
  • Blockdiagramm
  • Programmdokumentation, Hilfe, Diskussionsforen im Internet etc.
  • Grundlagen der graphischen Programmierung mit LabVIEW
  • Terminals, Knoten und Drähte
  • Virtuelle Instrumente: Vis und Sub-VIs
  • Erstellen eigener Subroutinen
  • Fehlersuche (Debugging)
  • Programmstrukturen
  • For-Schleife, While-Schleife, Shift-Register
  • Ablaufstrukturen (Sequenzen)
  • Verzweigungen (IF/ELSE/CASE)
  • Formelknoten
  • Eventstruktur
  • Dialogboxen
  • Datentypen
  • Boolean, Integer, Float, Double, Casting
  • Arrays und Cluster
  • Der Umgang mit Arrays und Clustern
  • Strings und ihre Verarbeitung
  • Graphische Darstellungen mit LabVIEW
  • Waveform-Charts
  • Waveform-Graphs
  • XY-Graphs
  • Attributknoten
  • Ein- und Ausgabe von/in Dateien
  • Praktische Übungen zu den obigen Themen
Ziele:
  • Grundlagen der Programmiersprache LabVIEW kennenlernen
  • Sicher fühlen im Umgang mit den gängigen Programmstrukturen
  • Fehlersuche führen können
  • Erstellen und Bearbeiten von Arrays
  • Gestalten von Bedienungsoberflächen
  • Kennen von verschiedenen Darstellungen von Messergebnissen
  • KMit Hilfe der Beispielprogramme eigene Ideen zur Programmierung verwirklichen können
  • Fremde LabVIEW-Pro[-]gramme verstehen und umzugestalten können
Methodik:
  • Abwechselnde Vortrag
  • Intensive praktische Übungen
  • Demonstrationsexperimente an den PCs
Voraussetzungen:
6 - 10 Teilnehmer
Termine:

Auf Anfrage

Dauer:
3 Tage
Kosten:
948,00 €
Kosten Hinweis:
Die Seminargebühren werden pro Person zzgl. ges. MwSt. berechnet. Pausengetränke, teilweise schulungsbegleitende Unterlagen und eine kostenlose dreimonatige Nachbetreuung sind in den Seminargebühren enthalten. Firmenseminare auf Anfrage.
Ansprechpartner:
Angela Görwitz +49 (30) 700 150 53 0
Veranstaltungsort:
YellowPark TrainingsAkademie Uhlandstraße 165 - 166 D-10719 Berlin - Charlottenburg

 

Seminar anfragen Seminar als PDF