Mitarbeiterschulung: Aktuelle Rechtslage und Neuerungen im Datenschutz

Seminar anfragen Seminar als PDF

Datenschutzbeauftragte müssen zur Sicherstellung ihrer Fachkunde gemäß § 4f Abs. 2 BDSG Kenntnis über aktuelle Entwicklungen auf dem Gebiet des Datenschutzrechts besitzen. Neben der notwendigen Zuverlässigkeit ist dies eine von zwei Säulen, auf denen diese Berufung fußt.

In dieser Mitarbeiterschulung erhalten Sie Einblicke in aktuelle Rechtslagen korrelierender Gesetze sowie Neuerungen, die im Zusammenhang mit dem BDSG stehen. Erhalten Sie Antworten zu unternehmensspezifischen Fachfragen und bringen Sie Ihr Wissen rund um den Datenschutz auf den neusten Stand. Sowohl durch Vorträge vor dem Plenum als auch mit interaktiven Workshops sowie Einzel- und Gruppenarbeiten schärfen wir Ihre Kenntnisse rund um den Datenschutz. Dieser Methodenmix sorgt für ein nachhaltiges Verständnis der Seminarinhalte.

Inhalt:
  • Die Neufassung des BDSG
  • Datennutzung und -weitergabe zu Werbezwecken
  • Regelungen zur Einwilligung der Betroffenen
  • Erweiterter Kündigungsschutz für Datenschutzbeauftragte
  • Aktuelle Bußgeldvorschriften im Rahmen des BDSG
  • Das neue Bundesdatenschutzaudit-Gesetz
  • Die Bedeutung des Datenschutzes im IT-Grundschutz
  • Tipps und Tricks
Ziele:
  • Kenntnisse über die aktuellen Neuerungen im Datenschutzgesetz kennenlernen und anwenden können
  • Thema Bußgeldvorschriften kennenlernen
  • Tipps und Tricks anwenden
Methodik:
  • Workshop
  • Diskussion
  • Einzel- und Gruppenarbeit
Voraussetzungen:
  • T-Grundkenntnisse, Kenntnis des BDSG
6 - 10 Teilnehmer
Termine:

Auf Anfrage

Dauer:
1 Tag
Kosten:
350,00 €
Kosten Hinweis:
Die Seminargebühren werden pro Person zzgl. ges. MwSt.. berechnet. Pausengetränke, teilweise schulungsbegleitende Unterlagen und eine kostenlose dreimonatige Nachbetreuung sind in den Seminargebühren enthalten. Firmenseminare auf Anfrage.
Ansprechpartner:
Angela Görwitz +49 30 70015053-0
Veranstaltungsort:
YellowPark TrainingsAkademie Ernst-Reuter-Platz 10 10587 Berlin

 

Seminar anfragen Seminar als PDF