Lego Serious Play (LSP)

Seminar anfragen Jetzt buchen PDF Download Seminar Drucken

Lego Serious Play (LSP) – BE-GREIFEN als zielgerichteter Prozess für die Entwicklung von Unternehmenswerten und Strategien, für die IST-Analyse in einem bestimmten Bereich, für die Überarbeitung oder Gestaltung von Prozessen… für IHR Thema

Ziel:

Die Antwort auf Ihre Frage finden, die Lösung für Ihr Problem kreieren.

Durch einen angeleiteten Prozess, der alle Teilnehmer aktiv einbezieht, werden Ergebnisse erzielt, die von allen Teilnehmern getragen werden können. Dabei wird intuitives Wissen gehoben, Kenntnisse geteilt und Ideen entwickelt. Und das mit Spaß!

 Nutzen:

  • Sie nutzen das aktuelle Wissen und die in die Zukunft gerichteten Ideen aller Teilnehmer
  • Alle Teilnehmer haben am Ergebnis mitgearbeitet, damit ist das Commitment aller gesichert, Widerständen wird vorgebeugt
  • Durch das Arbeiten an Modellen und eine klare Struktur ergeben sich keine Nebenschauplätze
  • Am Ende des Prozesses stehen Ergebnisse mit denen Sie arbeiten können
  • 100 % Ressourcennutzung

 

Inhalte:

LSP ist ein moderierter Prozess in mehreren Blöcken, während denen mit einem speziellen Sortiment von Legosteinen gebaut und über das Gebaute gesprochen wird. Die Themenbereiche sind sehr vielfältig.

Methoden:

LEGO® SERIOUS PLAY® (LSP) ist eine angeleitete Methode um in einem Team spielerisch Wissen zu heben, Prozesse zu verdeutlichen, Situationen zu analysieren sowie gemeinsame Wege und Ziele zu entwickeln. Dabei werden alle Beteiligten einbezogen und alle Sinnestypen angesprochen, denn im Wechsel wird gebaut (haptische Erfahrung) und (nur) über das Gebaute gesprochen (auditive und visuelle Reize).

Das Konzept beruht auf vier wissenschaftlichen Annahmen:

  • Spielerisch und mit Freude lernt es sich am besten – das zeigt sich besonders in der Kindheit!
  • Zwischen der Hand und dem Hirn gibt es eine besondere Verbindung, die in der deutschen Sprache auch durch den buchstäblichen Sinn von be-greifen deutlich wird.
  • Der Konstruktivismus geht davon aus, dass Lernen nicht in linearen Strukturen geschieht, sondern Cluster förmig.
  • Sich ein Bild von etwas zu machen, hilft dem Gehirn beim Einordnen und Verarbeiten von Informationen. Ein Modell fördert also das Verständnis für einfache wie komplexe Zusammenhänge.

 

Voraussetzungen:
Idealerweise mindestens 4 Teilnehmer, max. 8 Teilnehmer, für größere Gruppen werden weitere Trainer benötigt.
Termine:

Auf Anfrage

Dauer:
je nach Thema zwischen 0,5 und 2 Tagen
Kosten:
890,00 €
Kosten Hinweis:
Die Seminargebühren werden pro Person zzgl. ges. MwSt berechnet. Pausengetränke und schulungsbegleitende Unterlagen sind in den Seminargebühren enthalten.   Firmenseminare auf Anfrage.
Ansprechpartner:
Angela Görwitz +49 (30) 700 150 530
Veranstaltungsort:
YellowPark TrainingsAkademie Berlin
Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin
oder in Ihren Räumen

Seminar anfragen Jetzt buchen PDF Download Seminar Drucken