Prozessveränderung

Führungskräftetraining im Change Management

Wandel ist unausweichlich. Sowohl im Alltag als auch im Unternehmen bedeutet das Festhalten an alten Prozessen Stillstand. Bewegungslosigkeit, die Ihr Unternehmen Geld kostet. Auf der anderen Seite ist es häufig eine große Herausforderung, Veränderungen – besonders bei tief verankerten Prozessen – gezielt zu verwirklichen. Fördern Sie daher in einer Mitarbeiterschulung durch die YellowPark TrainingsAkademie Ihre Führungskräfte und Projektleiter hinsichtlich der Umsetzung des in Ihrem Unternehmen geplanten oder sich bereits in der Umsetzung befindlichen Change Managements. Profitieren Sie von Führungskräften, die auf Basis erprobter und aktueller Methoden neue Prozesse in Ihrem Unternehmen etablieren. Ermöglichen Sie die Einbindung aller Beteiligten in die Prozessveränderung, sodass jedes Teammitglied ein aktiver Gestalter des Unternehmens wird.

Führungskräftetraining  im Change Management

Mitarbeiterschulung zur Planung und Verankerung von Prozessveränderungen

Die Grundlage der Prozessveränderung ist die Analyse der bisherigen Vorgehensweisen und das Erkennen von ungenutzten Potenzialen. Im Führungskräftetraining erarbeiten Ihre Mitarbeiter in kleinen Teams, wie sie darauf aufbauend notwendige Veränderungen planen und etablieren können. Auch die Reaktion auf mögliche Problemstellungen können im Vorfeld antizipiert werden.
Im Rahmen von Prozessveränderungen sind Soft Skills, wie beispielsweise die Sozialkompetenz der Führungskräfte, entscheidende Faktoren. In einer Mitarbeiterschulung zum Change Management verinnerlichen die Teilnehmer Methoden, mit denen sie diese zukunftsweisend einsetzen können.

Führungskräftetraining zur langfristigen Prozessveränderung im Unternehmen

Doch nicht nur der Weg zur Prozessveränderung bedarf spezieller Fähigkeiten, sondern auch die Zeit danach benötigt kompetente Führung. Um die Veränderungen zu etablieren und nicht in eingefahrene Verhaltensweisen zurückzufallen, müssen neue Methoden fest verankert werden. Im Führungskräftetraining zum Thema „Überwindung der Wachstumsschwelle“ erarbeiten Ihre Mitarbeiter zum Beispiel Vorgehensweisen, um die veränderten Prozesse im Unternehmen konsequent zu festigen.

Setzen Sie auf die Zukunft mit lösungsorientierten Prozessveränderungen, die von Ihren Mitarbeitern durch hohe Akzeptanz unterstützt werden. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass in Ihrem Unternehmen stets mit der Zeit gegangen wird. Ihr Personal agiert dynamisch und agil, sodass Ihr Erfolg im stetigen Wandel gesichert ist.